UA-72440113-1
Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Aktuelles

 Ergebnis Kulmbacher Land

 

 ! ! ! Südklassik Salach ist abgesagt ! ! !

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 In eigener Sache:

Der Termin der Südklassik in Biberach wurde auf diesen Termin gelegt, weil das das einzige Wochenende ist, an dem wir Zeit haben. Es tut uns leid, dass es mit anderen Klassikveranstaltungen kollidiert.

Wir haben vollstes Verständnis für jeden, der lieber eine Veranstaltung einer anderen Serie oder eine, die näher für ihn zu erreichen ist, fährt.

Es ist doch schön, dass es so viele Möglichkeiten zum Fahren gibt. Nutzt sie auf die für euch beste mögliche Art und freut euch daran. Man kann halt nicht immer alles haben, aber man muss zu seinen Entscheidungen / Prioritäten stehen.

 

 

 

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

chster Termin

 

30.05.2019 RMSC Ölbronn

 

 

 

 

 

 

 

Südklassik Trial

Die Südklassik ist ein Trial für klassische Motorräder mit minimalem Aufwand und maximalem Fahrspaß.

 

Willkommen auf der Website der Südklassik

 

Die Südklassik hat als Grundgedanken das gemeinsame Fahren. Deswegen wird in kleinen Gruppen gefahren, die sich gegenseitig punkten. Der Punktestand wird auf einer gemeinsamen Rundenkarte festgehalten. Es wird vom Veranstalter weitgehendst versucht, gleiche Spurfarben in den Gruppen zusammen fahren zu lassen.

Der Vorteil für den Veranstalter liegt ganz klar im geringen Personalaufwand: es müssen keine Punktrichter und Knipser/Schreiber gestellt werden. Der Vorteil für den Fahrer liegt im Erfahrungsaustausch mit den anderen Fahrern. Einen Tag gemeinsam beim Fahren verbringen, gemeinsames Diskutieren über die beste Spur,  Unterstützung der schwächeren Fahrer, lernen von den besseren Fahrern,... das Konkurrenzdenken tritt in den Hintergrund und die gemeinsame Freude am Trialen kommt hervor.

Gewertet wird in den Kategorien Pre65, Twinshock und LuMo. Um den Veranstalter zu unterstützen und um Vätern die Gelegenheit zu geben, mit ihren modern-fahrenden Kindern gemeinsam fahren zu können, gibt es auch die Klasse modern.

 

Alle 4 Kategorien werden gewertet in den Klassen Experten (grüne Spur), Fortgeschrittene (schwarze Spur) und Beginner (rote Spur)

 

Zusätzlich soll auch den Hobbyfahrern ohne große Erfahrung aber mit Moped die Gelegenheit gegeben werden, sich sportlich zu messen. Daher gibt es ab 2016 testweise  auch die Klasse Hobby, bei der der Fahrer selbst über seinen Weg durch die Sektionen entscheiden kann, ohne Rücksicht auf irgendwelche Spurpfeile. So kann er sich den einfachsten Weg wählen oder jedes Hinderniss, welches sich ihm in den Weg stellt, mitnehmen - eben seinen Fähigkeiten entsprechend.

Die Südklassik wird organisiert und verwaltet von Peter und Andrea Weber. Veranstalter, die einen Lauf zur Südklassik mit den entsprechenden Regeln ausrichten möchten, sollen sich  bei uns im Vorfeld melden.

 

 

 

 

Pre 65

LuMo
 

Twinshock

Ergebnisse 2019

 

Freising

Kulmbacher Land

 

 

Gesaamtübersicht